Wett-News

18.10.2014

ADMIRAL Sportwetten eröffnet 2tes Wettcafé in Lübeck


ADMIRAL Sportwetten, Österreichs größter Sportwetten-Filialist, hat in dieser Woche das 2. Wettcafé in Deutschland eröffnet.
> Mehr

17.10.2014

Fußball-Bundesliga 8. Spieltag: Schalke-Coach di Matteo mit erfolgreichem Debüt – Quote 17 auf Werder


Schalke-Coach Roberto di Matteo feiert am Wochenende einen gelungenen Bundesliga-Einstand. Im bwin Topspiel am Samstag (18. Oktober, 18.30 Uhr) ist der Tabellenelfte mit Quote 1,78 zu Hause klarer
> Mehr

16.10.2014

Paderborn-Sportwettenpartner SuperLenny.com bietet die besten Quoten auf alle Spiele des SCP


SuperLenny.com ist einer der am schnellsten wachsenden Online Sportwettenanbieter – und seit Beginn der laufenden Bundesligasaison ist SuperLenny stolzer Platin-Sponsor des Bundesligisten SC Paderborn
> Mehr

Wett-Blog

benni 27.07.2014VfL Wolfsburg - FC Bayern:...
Im Finale des Telekom Cups stehen sich heute um 18.15 Uhr (live auf Sat.1) der VfL Wolfsburg...
> BLOG

benni 26.07.2014Wiener Neustadt - RB Salzburg:...
Der amtierende Meister und Pokalsieger RB Salzburg hat zum Saisonauftakt einen fast...
> BLOG

benni 23.07.2014International Champions Cup:...
Im Rahmen des International Champions Cups treffen im Zeitraum vom 24. Juli – 4. August...
> BLOG

Forum

ForumFootball19.10.2014 16:29
ThemaNFL - Week 7 | 2014-15
 Autor: Matjes
ForumPferdewetten19.10.2014 14:34
ThemaPferdewetten - Sonntag, 19....
 Autor: Matjes
ForumWett-Tagebücher19.10.2014 12:31
ThemaFußball 2014-15
 Autor: Matjes
ForumDiverses14.10.2014 17:13
ThemaArmer Schweini! ;-)
 Autor: SethRookie
ForumBaseball13.10.2014 19:46
ThemaMLB - Oktober 2014
 Autor: Matjes

Youtube

Kolumne

15.10.2014By the way 141 - Wer nicht auf Live-Massaker steht, tut sich Tatort rein. Oder die Shades of Löw...
Die Vollbärtigen schießen sich in aller Ruhe, wochenlang, eine Stadt sturmreif, und sehr bald werden sie reingehen in diese Stadt und ihre Bewohner in aller Seelenruhe fein schmutziglich massakrieren. Live vor den Kameras der angeschlossenen Funkhäuser. Direkt und mittenrein in unsere Wohnstuben, zur besten Sendezeit. Ein paar hundert Meter weiter stehen die hoch überlegenen Truppen eines Landes, das seit Jahren angeblich in die EU will, und schauen zu. Weil sind ja nur Kurden, wollen wir eh nicht. Weil auch alle anderen schauen nur zu, nix Staatengemeinschaft, wer will da schon vorpreschen?!
> Mehr